weltinmir.de

Karamell-Bananen Schnitte

    

Ein Rezept für einen ausgezeichneten Nachtisch mit Bananen und Karamellfüllung.

Portionen

30

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Backpulver15Gramm
Banane6Stück
Butter250Gramm
Eigelb5Stück
Eiweiße5Stück
Glattes Mehl210Gramm
Milch200Mililiter
Puddingpulver Vanille40Gramm
Salz1Prise
Schlagsahne (30-33%)200Mililiter
Schokolade-
Sonnenblumenöl100Mililiter
Walnüsse-
Wasser100Mililiter
Zucker400Gramm

1. 

Eigelb 5 Stück  Zucker 200 Gramm  Wasser 100 Mililiter  Sonnenblumenöl 100 Mililiter  Glattes Mehl 210 Gramm  Backpulver 15 Gramm  Eiweiße 5 Stück  Salz 1 Prise

Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, Öl, Wasser und Mehl mit Backpulver unterrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Eigelbmasse rühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Bei 180°C ca. 15-20 Minuten backen.

2. Zubereitung: Creme

Zucker 200 Gramm  Schlagsahne (30-33%) 200 Mililiter

Auf einer mittleren Flamme den Zucker karamellisieren lassen. Wenn der Karamell ohne Klümpchen ist, geben wir Sahne dazu. Karamell wird gleich nachdem wir die Sahne dazu gießen hart, aber nach kurzem Kochen wird er in der Sahne wieder schmelzen.

Zubereitung: Creme

3. 

Puddingpulver Vanille 40 Gramm  Milch 200 Mililiter  Butter 250 Gramm

Nachdem der Karamell geschmolzen ist, gießen wir Milch vermischt mit Puddingpulver (Vanille) dazu. Kurz kochen lassen bis die Masse dicht wird. Nachdem der Karamell ausgekühlt ist, langsam weiche Butter untermischen.

4. 

Banane 6 Stück

Auf den ausgekühlten Kuchenboden längs die durchgeschnittene Bananen legen und auf diese die Creme verteilen.

5. 

Walnüsse  Schokolade

Mit kleingehackten Nüssen bestreuen und mit Schokolade dekorieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen