weltinmir.de

Lachs in einer Panade aus Kräutern und Senf

Lachs in einer Panade aus Kräutern und Senf

    

Ein Fisch mit viel Eiweiß in einer Kräuter-Panade mit ganz viel gesundem Fett ist einfach ausgezeichnet.

Koch

Portionen

2

Zubereitungszeit

25 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:  Fisch  Glutenfrei  Laktosenfrei  

 

 
 
Dijon-Senf1Esslöffel
Lachsfilet250Gramm
Majoran1Esslöffel
Olivenöl2Esslöffel
Oregano1Esslöffel
Paprika edelsüß-Gramm
Salz-Gramm
Zitronensaft2Teelöffel

1. 

Olivenöl 1 Esslöffel  Dijon-Senf 1 Esslöffel  Zitronensaft 2 Teelöffel

In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Senf und Zitronensaft vermischen.

2. 

Majoran 1 Esslöffel  Oregano 1 Esslöffel  Paprika edelsüß  Salz

In einer zweiten kleinen Schüssel getrockneten Majoran, Oregano, eine Prise rote Paprika und Salz vermischen.

3. 

Lachsfilet 250 Gramm  Olivenöl 1 Esslöffel

Die Lachsfilets (wenn sie eine Haut haben, diese nicht entfernen) in die Senfmischung legen und dann in der Kräuterpanade panieren. In einer Pfanne Öl erhitzen, den Lach mit der Seite die Haut hat ins Öl legen. Zugedeckt dünsten. Nach einer Weile den Deckel abnehmen und den Lachs von jeder Seite braten.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen