weltinmir.de

Pangasius mit Hermelin Käse gebacken

Pangasius mit Hermelin Käse gebacken

    

Ein Rezept aus Pangasius, im Dampftopf vorbereitet, mit Hermelinkäse gebacken.

Koch

Portionen

2

Zubereitungszeit

35 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:  Fisch  Glutenfrei  

 

 
 

1. 

Pangasius filet gefroren 340 Gramm  Salz  Fischgewürz  Kaisergemüse tiefgefroren 250 Gramm  grüne Bohnen tiefgefroren 50 Gramm

Zwei Pangasiusfilet auftauen, unter fließendem Wasser waschen, salzen, würzen und es in den unteren Topf legen. In den zweiten Dampftopf tiefgefrorenes Gemüse legen. 20 Minuten auf dem Dampftopf einstellen und das Gericht im Dampf kochen.

2. 

Hermelin Käse 125 Gramm  Paprika edelsüß

Den Fisch nach 20 Minuten ausziehen, ihn auf ein Backblech legen, mit Hermelinkäseschicht zudecken (bzw. einem anderen, ähnlichen Käse) und mit Paprika gemahlen bestreuen. Den Fisch in elektrischer Backröhre 10 Minuten bei 180°C backen. Falls Sie Gasofen verwenden, müssen Sie ihn vorab 10 Minuten vorheizten. Mit gedämpftem Gemüse aus dem Dampftopf servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen