weltinmir.de

Schoko - Nuss Napfkuchen mit Feigen

Schoko - Nuss Napfkuchen mit Feigen

    

Butternapfkuchen, voll von Schokolade, Nüssen, und trockenen Feigen. Die Vorbereitung ist einfach und der Napfkuchen ist lecker.

Rezept,Foto Rezept,Schokolade 85%,Walnüsse,Feige getrocknet,Gugelhupfe

Gugelhupfe

Koch

Portionen

20

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

Rezept

1. 

Schokolade 85% 60 Gramm  Walnüsse 60 Gramm  Feige getrocknet 120 Gramm

Nüsse und Schokolade fein hacken. Feige in dünne Scheiben schneiden.

2. 

Butter 60 Gramm

Butter zerlassen und kühlen lassen.

3. 

Weizenmehl griffig 180 Gramm  Natron (Speisesoda) 8 Gramm

Mehl mit Speisesoda (bzw. Backpulver) vermischen.

4. 

Eiweiße 6 Stück

Eiweiß steif schlagen.

5. 

Eigelb 6 Stück  Puderzucker 120 Gramm

Eigelbe mit Zucker schlagen und Butter zugeben.

6. 

Mehl einrühren.

7. 

Den ausgeschlagenen Eiweißschnee behutsam unterheben.

8. 

Schokolade, Nüsse....

9. 

... und Feige einrühren.

10. 

Butter  Weizenmehl griffig

Den Teig in die mit Butter eingefettet und mit Mehl ausgestreut Napfkuchenform gießen. 35 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 170-180°C backen,

11. 

Puderzucker

Gebackenen Napfkuchen auskippen und mit Puderzucker bestreuen. Kühlen lassen, schneiden und servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen