weltinmir.de

Creme-Schnitte mit Pfirsichen

    

Dieser phantastische Nachtisch ist bekannt auch unter den Namen Florida-Schnitte. Unser Rezept für die Zubereitung ist ausgezeichnet und enttäuscht Sie nicht.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Vollmilch 200 ml  Puddingpulver Vanille 74 g  Glattes Mehl 25 g

Puddingpulver und Mehl in Milch verrühren.

2. 

Vollmilch 600 ml  Zucker 150 g

Milch mit Zucker zum Kochen bringen.

3. 

Pudding mit Mehl gießen und einen dicken Brei kochen. Unter ständigem Rühren, abkühlen lassen. Während des Abkühlens den Kuchenboden zubereiten.

4. 

Eigelb 5 Stück  Zucker 100 g

Eidotter mit Zucker schaumig rühren.

5. 

Eiweiße 5 Stück  Salz 1 Prise

Eiweiß steif schlagen.

6. 

Weizenmehl griffig 120 g  Backpulver ½ Packung

Mehl mit Backpulver mischen.

7. 

Wasser 4 Esslöffel  Sonnenblumenöl 2 Esslöffel

Wasser, Öl und stufenweise Mehl und Eischnee einrühren.

8. 

Den Teig gleichmäßig in das mit dem Backpapier aufgelegte Backblech (22x32cm) gießen.

9. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 12 Minuten backen.

10. 

Rum 2 Esslöffel

In den lauwarmen Pudding Rum hineinrühren.

11. 

Butter 250 g

Weiche Butter hineinrühren.

12. 

Pfirsiche aus der Dose 500 g

Die Pfirsiche klein schneiden.

13. 

Konfitüre 1 Esslöffel

Vom gebackenen Kuchenboden das Backpapier entfernen. Umwenden und in dieses Backblech geben, in welchem er gebacken wurde und mit einem neuen Backpapier auflegen. Mit der Marmelade bestreichen. Die Hälfte der Füllung aufstreichen.

14. 

Auf erster Schicht der Füllung die Pfirsiche nebeneinander legen und den Kuchen mit der anderen Hälfte bestreichen. In den Kühlschrank für eine Stunde lang stellen und erstarren lassen.

15. 

Schlagsahne (30-33%) 500 ml  Sahnestreif 2 Packung  Puderzucker 1 Esslöffel

Die Schlagsahne schlagen. Wenn sie die Schlagsahne ohne Zucker nicht mögen, können Sie etwa Zucker darin schlagen.

16. 

Den Teil von der Schlagsahne (2-3 Löffel) in den Konditoreibeutel mit größerer Spitze einfüllen. Die restliche Schlagsahne auf die Füllung streichen. Den Nachtisch wieder in den Kühlschrank stellen und noch 2-3 Stunden lang erstarren lassen.

17. 

Schokolade 85%

Die Schokolade (am besten mit einem Schäler) reiben.

18. 

Den Nachtisch schneiden. Mit der Schokolade bestäuben.

19. 

Mit der Schlagsahne verzieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen