weltinmir.de

Möhretorte

Möhretorte

    

Sehen Sie sich dies Rezept für die Vorbereitung des leckeren Tortenbodens an. Die Torte kann dank den nicht traditionellen Zutat - Möhre, mit Schlagsahne oder Eis serviert werden.

Koch

Portionen

16

Zubereitungszeit

1 h. 20 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Karotte /Möhre 500 Gramm

Möhre schälen, waschen und grob reiben.

2. 

Glattes Mehl 300 Gramm  Zucker 225 Gramm  Vanillezucker 25 Gramm  Natron (Speisesoda) 2 Teelöffel  Zimt gemahlen 2 Teelöffel  Salz 1 Prise

Die angegebenen Zutaten in eine tiefe Rührschüssel geben.

3. 

Lockere Zutaten vermischen.

4. 

Ei 4 Stück  Rapsöl 200 Gramm

Eier schlagen. Schrittweise Öl zugeben.

5. 

Trockene Mischung in die flüßige einrühren.

6. 

Geraspelte Möhre einrühren.

7. 

Walnüsse 150 Gramm

Nüsse mit Messer grob hacken und in den Teig einrühren.

8. 

Butter 20 Gramm  Glattes Mehl 1 Esslöffel

Backform zunächst mit Butter einfetten und anschließend mit Mehl ausstreuen.

9. 

Den Teig in die Form gießen und gleichmäßig glatten.

10. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 60 Minuten backen.

11. Zitronenglasur

Puderzucker 100 Gramm  Zitronensaft 3 Esslöffel

Zucker mit Saft aus einer halben der Zitrone schlagen.

Zitronenglasur

12. 

Glasur auf ausgekühlte Torte schmieren.

Guten Appetit!

Butter20Gramm
Ei4Stück
Glattes Mehl1Esslöffel
Glattes Mehl300Gramm
Karotte /Möhre500Gramm
Natron (Speisesoda)2Teelöffel
Puderzucker100Gramm
Rapsöl200Gramm
Salz1Prise
Vanillezucker25Gramm
Walnüsse150Gramm
Zimt gemahlen2Teelöffel
Zitronensaft3Esslöffel
Zucker225Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen