weltinmir.de

Schweinebraten in Creme-Soße aus Möhre

    

Leckeres Mittagessen nicht nur für die Kinder. Mit Pasta servieren.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Glattes Mehl20Gramm
Karotte /Möhre200Gramm
Milch200Mililiter
Salz1.5Teelöffel
Sauerrahm (14-18%)400Gramm
Schweine Schinken600Gramm
Sonnenblumenöl30Mililiter
Wasser200Mililiter
Zwiebel150Gramm

1. 

Zwiebel 150 Gramm  Sonnenblumenöl 30 Mililiter

Zwiebel schälen, klein hacken und im Öl anrösten.

2. 

Schweine Schinken 600 Gramm  Karotte /Möhre 200 Gramm

Schweinebraten abwaschen und in die Nudeln schneiden. Möhre putzen und abwaschen.

3. 

Wasser 200 Mililiter  Salz 1.5 Teelöffel

Fleisch und Möhre zur Zwiebel zugeben und kurz anrösten. Wasser beigießen und unter dem Deckel dünsten, bis Fleisch weich wird.

4. 

Glattes Mehl 20 Gramm  Milch 200 Mililiter

Mehl in Milch vermischen.

5. 

Sauerrahm (14-18%) 400 Gramm

Möhre aus dem Topf nehmen, Mehlschwitze zugießen und kochen lassen. Topf vom Ofen nehmen und Sahne beimischen.

6. 

Möhre zermixen...

7. 

...und zum Fleisch mischen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen