weltinmir.de

Schweinefleischstreifen mit Leber

    

Schweinefleischstreifen oder auch Schweinepfeffer. Servieren mit gekochten Kartoffeln und pikanter Peperoni.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Glattes Mehl30Gramm
Hühnerleber500Gramm
Majoran2Teelöffel
Paprika edelsüß1Teelöffel
Porree100Gramm
Salz1Teelöffel
Salz-
Schweine Schinken350Gramm
Sonnenblumenöl2Esslöffel
Wasser600Mililiter
Wildgewürz1Teelöffel

1. 

Schweine Schinken 350 Gramm  Sonnenblumenöl 2 Esslöffel

Schweinefleisch in Streifen schneiden, Öl in der Pfanne erhitzen und Fleisch dort anbraten.

2. 

Paprika edelsüß 1 Teelöffel  Salz 1 Teelöffel  Wildgewürz 1 Teelöffel  Majoran 2 Teelöffel  Wasser 300 Mililiter

Zusammengezogenes Fleisch mit Paprika (rot/ gemahlen), Salz, Pfeffer und Majoran bestreuen, mit Wasser aufgießen und 25 Minuten bedeckt schmoren lassen.

3. 

Porree 100 Gramm

Porree abwaschen und klein schneiden.

4. 

Zum Fleisch zugeben und weiter 5 Minuten schmoren lassen.

5. 

Hühnerleber 500 Gramm

Leber gut abwaschen, eventuelle Häutchen entfernen und zum fertigen Fleisch zugeben. Alles gut umrühren und 5 - 8 Minuten noch weiter kochen.

6. 

Glattes Mehl 30 Gramm  Wasser 300 Mililiter

Zum Andicken ein bisschen Mehl ins Wasser geben und anschließend gut zerrühren.

7. 

Salz

So lange weiter kochen bis die Sauce verdickt. Zum Schluss noch nach dem Geschmack salzen… und guten Appetit 

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen