weltinmir.de

Apfel - Nuss Körbchen

    

Mürbe Körbchen voll von gesunden Nüssen und Äpfeln.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Glattes Mehl 250 g  Butter 100 g  Ei 1 Stück  Wasser 2 Esslöffel

In die Schüssel Mehl wiegen, dazu in kleinere Stücke geschnittene Butter, Ei und Wasser zugeben. Alles zusammen mit der Hand vermengen und Teig auskneten. Dichten Butterteig kalt stellen und 30 Minuten rasten lassen.

2. 

Apfel 200 g  Zitronensaft 1 Esslöffel

Äpfel schälen, in dünne Möndchen schneiden und zum Schluss mit Zitronensaft beträufeln.

3. 

Walnüsse 120 g

Nüsse entweder mit dem Zerkleinerer oder auf dem Arbeitsbrett mit dem Messer hacken.

4. 

Weizenmehl griffig  Powidl

Teig in 8 gleiche Stücke aufteilen. Jedes Stück auf dem mit Mehl bestreuten Arbeitsbrett ausrollen. Beim Ausrollen bitte darauf achten, dass die Backformen ziemlich klein sind und Teig dort hineingedrückt wird. Nüsse gleichmäßig auf den Teig verteilen. Anschließend eine Löffel Konfitüre auf die Teigoberfläche auftragen und wenn es geht auch verreiben.

5. 

Zucker

Nüsse mit Äpfeln bedecken und mit dem Zucker bestreuen. Im vorher auf 200 Grad vorgeheizten Backrohr 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen