weltinmir.de

Aprikoser Obstauflauf

Aprikoser Obstauflauf

    

Feiner und leckerer Obstauflauf.

Koch

Portionen

15

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Kuchen  29 Saison Aprikosen  

 

1. 

Aprikosen (Marillen) 600 Gramm

Aprikosen waschen, halbieren und Steine entfernen.

2. 

Eigelb 6 Stück  Zucker 100 Gramm

Eidotter mit Zucker schaumig rühren.

3. 

Eiweiße 6 Stück  Salz 1 Prise

Eiweiß steif schlagen.

4. 

Wasser 50 Mililiter  Rapsöl 50 Mililiter  Weizenmehl griffig 160 Gramm  Backpulver 10 Gramm

Wasser, Öl, Mehl mit Backpulver zu Eigelben zugeben.

5. 

Den ausgeschlagenen Eiweißschnee behutsam unterheben.

6. 

Butter  Weizenmehl griffig

Teig auf mit Butter eingefettet und Mehl ausgestreutes Backblech (25x38 cm) gießen.

7. 

Zucker 15 Teelöffel

Aprikosen mit Loch nach oben auf Teig legen. Aprikosen sind nach Backen sauer, also jede Aprikose mit einem Löffel von Zucker bestreuen.

8. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

9. 

Puderzucker

Ausgekühlten Obstauflauf mit durchgesiebtem Puderzucker bestreuen ....

10. 

...und schneiden.

Guten Appetit!

Aprikosen (Marillen)600Gramm
Backpulver10Gramm
Butter-
Eigelb6Stück
Eiweiße6Stück
Puderzucker-
Rapsöl50Mililiter
Salz1Prise
Wasser50Mililiter
Weizenmehl griffig160Gramm
Weizenmehl griffig-
Zucker100Gramm
Zucker15Teelöffel

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen