weltinmir.de

Blechkuchen Süßer Orgasmus

    

Leckerer einfacher Blechkuchen aus dem Ananasteig und der Sahnecreme.

Koch

Portionen

20

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 
Ananas500Gramm
Backpulver8Gramm
Ei2Stück
Natron (Speisesoda)2Teelöffel
Puderzucker200Gramm
Puderzucker1Esslöffel
Rum2Esslöffel
Schmand400Gramm
Schokolade60Gramm
Vanillepudding (fertiger)300Gramm
Vanillezucker12Gramm
Walnüsse gemahlene70Gramm
Weizenmehl griffig220Gramm

1. Ananasstücke pürieren

Ananas 500 Gramm

Ananasstücke zusammen mit Ananassaft mit Stabmixer pürieren.

Ananasstücke pürieren

2. Teig zubereiten

Puderzucker 200 Gramm  Weizenmehl griffig 220 Gramm  Natron (Speisesoda) 2 Teelöffel  Backpulver 8 Gramm  Ei 2 Stück

In einer Schüssel alle Zutaten für den Teig gut mit püriertem Ananas verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen.

Teig zubereiten

3. 

Ein Backblech einfetten, mit Mehl ausstreuen und den Teig auf das Backblech gießen. Auf der mittleren Schiene 180°C im Ofen ca. 15 Minuten bis goldgelb backen. Das Kuchenblech aus dem Ofen nehmen, auf einen Gitterrost stellen, abkühlen lassen.

4. Für den Belag

Schmand 400 Gramm  Vanillepudding (fertiger) 300 Gramm  Vanillezucker 12 Gramm  Rum 2 Esslöffel  Puderzucker 1 Esslöffel

Für den Belag Schmand mit Puddingpulver, Zucker, Vanillezucker und Rum gut miteinander verrühren.

Für den Belag

5. 

Den Belag mit einem Stabmixer pürieren.

6. 

Der Belag auf den Teig glatt verstreichen.

7. 

Walnüsse gemahlene 70 Gramm  Schokolade 60 Gramm

Am Ende den Kuchen mit klein gehackten Walnüsse und mit geriebener Schokolade bestreuen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen