weltinmir.de

Brokkoliauflauf

Brokkoliauflauf

    

Leckeres Essen nicht nur für Vegetarier geeignet.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

1. Brokkoli kochen

Brokkoli 500 Gramm  Salz

Brokkoli in Röslein zerteilen, im Dampf bis fast weich kochen. Leicht salzen.

Brokkoli kochen

2. Mehlschwitze und Bechamelsauce Vorbereitung

Glattes Mehl 1 Esslöffel  Butter 20 Gramm  Milch 250 Mililiter  Pfeffer weiß gemahlen

Mehlschwitze bereiten Sie so vor, dass Sie in die warme Butter Mehl zugeben. Schrittweise kalte Milch zufügen, Bechamelsauce kochen. Mit Pfeffer würzen. Kühlen lassen.

Mehlschwitze und Bechamelsauce Vorbereitung

3. Alles vermischen

Ei 4 Stück  Emmentaler 80 Gramm  Muskatnuss gemahlen

Brokkoli mit Bechamel vermischen, geraspelten Käse und gequirlte Eigelbe zugeben. Eischnee aus Eiweisse zum Schluss einrühren. Mit einer Prise geraspelter Muskatnuss abschmecken.

Alles vermischen

4. 

Die Mischung in eine Backform gießen.

5. Backen

Im Backofen 25 Minuten bei 180 °C backen bis goldbraun.

Backen

Guten Appetit!

Brokkoli500Gramm
Butter20Gramm
Ei4Stück
Emmentaler80Gramm
Glattes Mehl1Esslöffel
Milch250Mililiter
Muskatnuss gemahlen-Gramm
Pfeffer weiß gemahlen-Gramm
Salz-Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen