weltinmir.de

Champignons-Fleisch Hackbraten mit Erbsen und Mais

Champignons-Fleisch Hackbraten mit Erbsen und Mais

    

Hackbraten aus Hackfleisch mit Champignons und Gemüse. Als Hauptgericht oder mit Kartoffelpürree servieren.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

1 h. 10 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:  Schweinefleisch  

 

 
 
Champignons250Gramm
Ei2Stück
Erbsen gefroren250Gramm
Hackfleisch- Schweinefleisch500Gramm
Haferflocken50Gramm
Knoblauch3Zehe
Mais tiefgefroren250Gramm
Milch100Mililiter
Olivenöl-
Paniermehl3Esslöffel
Salz-

1. 

Haferflocken 50 Gramm  Milch 100 Mililiter  Champignons 250 Gramm  Ei 2 Stück  Erbsen gefroren 250 Gramm  Salz  Knoblauch 3 Zehe  Mais tiefgefroren 250 Gramm  Hackfleisch- Schweinefleisch 500 Gramm

Haferflocken in eine Schüssel geben, mit Milch begießen und kurz ruhen lassen. Champignons waschen und schneiden. Eier, Mais, Erbsen, Salz, durchgepressten Knoblauch und Hackfleisch zu Haferflocken zugeben und gründlich vermischen.

2. 

Olivenöl  Paniermehl 3 Esslöffel

Eine tiefe Backform mit Olivenöl einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Das überflüssige Paniermehl, das an die Backform nicht klebt, zu Hackbraten zugeben. Champignons zufügen und die Mischung in die Backform geben. In vorgeheiztem Backofen bei Mittelgrad backen.

3. 

Nach 50 Minuten die Hitze erhöhen und weitere 5 Minuten backen. Nach dem Sie die Backform herausgenommen haben, sie mit Alufolie zudecken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen