weltinmir.de

Schäferkuchen

Schäferkuchen

    

Traditionelles englisches Rezept für die Zubereitung von "Shepherd's Pie" - Schäferkuchen. Dieser salziger Fleischkuchen wird ursprünglich aus dem Lammhackfleisch zubereitet. Hier finden Sie andere (günstigere) Variante mit Schweinefleisch. Geschmack b

Portionen

5

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

 
 
Eigelb2Stück
Gemüsebrühe200Mililiter
Hackfleisch- Schweinefleisch500Gramm
Karotte /Möhre2Stück
Kartoffeln600Gramm
Knoblauch4Zehe
Parmesankäse50Gramm
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Rosmarin½Teelöffel
Salz1Teelöffel
Salz-
Thymian½Teelöffel
Tomatenmark100Gramm
Trockener Rotwein100Mililiter
Worcester sauce1Esslöffel
Zwiebel1Stück

1. 

Kartoffeln 600 Gramm

Geschälte und klein geschnittene Kartoffeln in Salzwasser gar kochen.

2. In der Zwischenzeit die Fleischfüllung auf folgende Weise zubereiten:

Karotte /Möhre 2 Stück  Zwiebel 1 Stück

1 große Zwiebel und Karotte grob reiben. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen,...

In der Zwischenzeit die Fleischfüllung auf folgende Weise zubereiten:

3. 

Hackfleisch- Schweinefleisch 500 Gramm  Salz 1 Teelöffel

... das Hackfleisch darin heftig anbraten und nachsalzen.

4. 

Knoblauch 4 Zehe

Nun geriebene Zwiebel, Karotte und durchgepressten Knoblauch zugeben, alles sorgfältig umrühren und weiter braten.

5. 

Worcester sauce 1 Esslöffel  Tomatenmark 100 Gramm  Thymian ½ Teelöffel  Rosmarin ½ Teelöffel  Trockener Rotwein 100 Mililiter

Anschließend Worcester-Soße, Tomatenmark, Thymian und Rosmarin zugeben.

6. 

Gemüsebrühe 200 Mililiter

Inhalt der Pfanne zuerst mit Rotwein, dann mit Fleischbrühe ablöschen und die Flüssigkeit beim ständigen Rühren verdunsten lassen.

7. 

So wird die Fleischmasse schön fest und kompakt. Eine kleine Auflaufform (beziehungsweise Backschüssel) mit der Fleischmasse füllen.

8. Für die Kartoffelmasse:

Salz  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel  Eigelb 2 Stück  Parmesankäse 50 Gramm

Gekochte Kartoffeln zerstampfen oder pürieren, mit Salz und Pfeffer (schwarz/gemahlen) abschmecken. Zum Schluss noch Eigelbe und geriebenen Parmesan beimengen und wieder noch einmal gut umrühren.

Für die Kartoffelmasse:

9. 

Kartoffelmasse gleichmäßig auf die Fleischmasse streichen...

10. 

... ausgleichen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

11. Backen

Den Kuchen mehrmals mit Gabel durchstechen und im vorgeheizten Backrohr ca. 15 - 20 Minuten backen bis er schön braun wird.

Backen

12. 

Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aus dem Backrohr nehmen, auf einem Teller anrichten und mit beliebtem Saisongemüse noch warm servieren :)

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen