weltinmir.de

Eierlikör Gugelhupf

Eierlikör Gugelhupf

    

Rezept für beliebten Rührkuchen mit Eierlikör und Schokostreusel.

Koch

Portionen

16

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Gugelhupfe  

 

 
 
Backpulver15Gramm
Butter250Gramm
Butter-
Eierlikör250Mililiter
Eigelb4Stück
Eiweiße4Stück
Glattes Mehl250Gramm
Puderzucker200Gramm
Schokolade zum Kochen200Gramm
Vanillezucker10Gramm
Weizenmehl griffig-

1. 

Eigelb 4 Stück  Puderzucker 200 Gramm  Butter 250 Gramm  Vanillezucker 10 Gramm

Eigelbe, Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig rühren.

2. 

Eierlikör 250 Mililiter

Eierlikör hinzufügen.

3. 

Eiweiße 4 Stück  Schokolade zum Kochen 200 Gramm  Backpulver 15 Gramm  Glattes Mehl 250 Gramm

Eiweiß zu streifem Schnee schlagen. Die Schokohasen in der Verpackung lassen und mit Hammer kleinhauen. Die kleine Schokostücke in den Teig rühren. Mehl mit Backpulver mischen.

4. 

Mehl, Schokostücke in Likörmasse unterrühren.

5. 

Vorsichtig den Schnee unterheben.

6. 

Butter  Weizenmehl griffig

Den Teig in gefettete und leicht bestäubende Gugelhupf-Form gießen. Bei 180° C 45 Minuten backen.

7. 

Gebackener Gugelhupf ca. 15 Minuten in Ruhe lassen, dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen