weltinmir.de

Feine Muffins mit Bananen und Erdbeeren.

    

Lockeres Gebäck in Körbchen, voll von leckeren Bananen und Erdbeeren.

Koch

Portionen

17

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Banane1Stück
Ei5Stück
Erdbeeren100Gramm
Nüsse gemahlen mix100Gramm
Paniermehl2Esslöffel
Puderzucker100Gramm
Vanillezucker15Gramm
Weizenmehl griffig2Esslöffel
Zitronen Schale2Teelöffel

1. 

Ei 5 Stück  Puderzucker 100 Gramm  Vanillezucker 15 Gramm

Eidotter mit Staubzucker und Vanillezucker.

2. 

Nüsse gemahlen mix 100 Gramm  Zitronen Schale 2 Teelöffel  Weizenmehl griffig 2 Esslöffel  Paniermehl 2 Esslöffel

Gemahlene Nüsse (Mandeln mit Haselnüssen), geriebene Zitronenrinde, Semmelbrösel und Universalmehl. Vermengen.

3. 

Eischnee in den Teig sorgfältig einrühren.

4. 

Banane 1 Stück  Erdbeeren 100 Gramm

Muffin-Backblech mit Papierkörbchen mit dem Teig einfüllen. Die Banane- und Erdbeerenstücke so in jedes Körbchen einlegen, damit der Teig die Oberfläche des Muffins bildet. Im Ofen bei 180°C cca 20 Minuten backen lassen. Die gebackene Kuchen mit Zucker bestäuben und mit frischen Erdbeeren verzieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen