weltinmir.de

Gebackenes Fisch Filet paniert

Gebackenes Fisch Filet paniert

    

Ändern Sie die Art der Vorbereitung und probieren Sie das gebratene Fisch Filet einfacher und gesunder. Die Vorbereitung durch das Backen ist genauso lecker. Mit üblichem Kartoffelsalat servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:  Fisch  Laktosenfrei  

 

Ei1Stück
Fisch Filet400Gramm
Fischgewürz2Teelöffel
Glattes Mehl4Esslöffel
Paniermehl4Esslöffel
Rapsöl3Esslöffel
Salz-Teelöffel

1. 

Fisch Filet 400 Gramm  Salz

Den Fisch auftauen lassen, waschen und abtrocknen. Salzen.

2. 

Ei 1 Stück

Ein Ei in einem tiefen Teller quirlen.

3. 

Paniermehl 4 Esslöffel  Fischgewürz 2 Teelöffel

Das Paniermehl mit Gewürz vermischen.

4. 

Glattes Mehl 4 Esslöffel

Das Filet in Mehl, Ei und Paniermehl panieren.

5. 

Rapsöl 3 Esslöffel

Das Backbleck mit Öl bestriechen und den Fisch drauf legen. Den Fisch mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 250°C backen.

6. 

15 Minuten backen und den Fisch umdrehen.

7. 

Ihn zurück in den Backofen geben und 5-10 Minuten backen, bis knusprig.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen