weltinmir.de

Kartoffeln-Kohlrabi Puffer

Kartoffeln-Kohlrabi Puffer

    

Leckere Änderung von Kartoffelpuffer.

Rezept,Foto Rezept,Kohlrabi,Kartoffeln,Knoblauch,Fleischlose Gerichte,Laktosenfrei

Fleischlose Gerichte

Koch

Portionen

25

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

Rezept

1. 

Kohlrabi 1 Kilogramm

Kohlrabi schälen und 15 Minuten kochen lassen. Wasser abseihen und kühlen lassen.

2. 

Kartoffeln 1 Kilogramm

Kartoffeln schälen und grob reiben.

3. 

Zwiebel 100 Gramm

Kohlrabi und Zwiebel zu Kartoffeln reiben.

4. 

Majoran 3 Teelöffel  Salz 2 Teelöffel  Glattes Mehl 100 Gramm  Paniermehl 100 Gramm  Ei 3 Stück  Knoblauch 6 Zehe

Majoran, Salz, Mehl, Paniermehl, Eier und durchgepressten Knoblauch zugeben und vermischen.

5. 

Mit Stabmixer zermixen (nicht in breiige Konsistenz).

6. 

Sonnenblumenöl

Puffer aus dem Teig bilden, in Öl von beiden Seiten braten. Fertige auf Papiertuch legen, damit das überflüßige Fett entfernt wird.

7. 

Puffer dann stehend, nebeneinander in einen Topf legen. Topf mit einem Papiertuch auch auslegen. Im Topf bleibt die Temperatur gleich bis zum Servieren.

Guten Appetit!

Zutaten

Ei3Stück
Glattes Mehl100Gramm
Kartoffeln1Kilogramm
Knoblauch6Zehe
Kohlrabi1Kilogramm
Majoran3Teelöffel
Paniermehl100Gramm
Salz2Teelöffel
Sonnenblumenöl-
Zwiebel100Gramm

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen