weltinmir.de

Kokos-Quark-Nachtisch

    

Dieser Nachtisch ist so fantastisch, dass er sicher von jedem Gast geschätzt wird. Wesentlich ist aber, dass er schnell und einfach zubereitet wird, ist süß und cremig.

Koch

Portionen

16

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Vollmilch ½ l  NO TITLE 250 g  Kokos geraspelt 200 g  Zucker 80 g  Eigelb 4 Stück  Speisestärke 50 g  Rum weiss 3 Esslöffel

Die angegebenen Zutaten in eine tiefe Rührschüssel geben.

2. 

Alles mit dem Tauchmixer mixen.

3. 

Blätterteig 275 g

Den zusammengerollten Blätterteig entrollen und auf das Blech (22x32 cm) geben. Die Teigränder müssen zum Blechrand hogezogen werden. Überhängte Teile schneiden.

4. 

Zubereitete Creme auf den Teig gießen.

5. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

6. 

Eiweiße 4 Stück  Puderzucker 100 g

Eiweiße zu Schnee schlagen. Wenn sie beginnen steif zu werden, fügen Sie durchgesiebten Zucker zu und schlagen Sie es steif.

7. 

Den Eischnee auf gebackenen Kuchen streichen. Glatt streichen oder kleine Wolken machen.

8. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 10 Minuten backen.

9. 

Den Kuchen auskühlen lassen und portionieren. Auf dem ausgekühlten Kuchen entstehen kleine Kügelchen, die den Kuchen schön dekorieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen