weltinmir.de

Kürbis Cheesecake

Kürbis Cheesecake

    

Leckerer Herbstkuchen.

Rezept,Foto Rezept,Butter Kekse,Hokkaido Kürbis,Mascarpone,Creme Kuchen

Creme Kuchen

Koch

Portionen

15

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

Rezept

1. Tortenboden vorbereiten

Butter Kekse 200 Gramm  Butter 150 Gramm

Kekse zerbröckeln. Butter zugeben und Teig durchkneten.

Tortenboden vorbereiten

2. 

Teig in Tortenform Durchmesser 28 cm drücken. In Kühle geben.

3. Füllung vorbereiten

Hokkaido Kürbis 500 Gramm

Kürbis putzen, in kleine Stücke schneiden und im Dampf bis weich kochen.

Füllung vorbereiten

4. 

Mascarpone 500 Gramm  Rohrzucker 100 Gramm  Zimt gemahlen 2 Teelöffel  Nelken gemahlen 1 Teelöffel  Ingwerpulver 1 Teelöffel  Muskatnuss gemahlen ½ Teelöffel  Salz  Ei 3 Stück

Mascarpone mit Zucker in einer Schüssel vermischen. Zimt, gemahlene Nelken, Ingwer, Muskatnuss und eine Prise Salz zugeben. Püree vom Kürbis und Eier zufügen. Vermischen.

5. 

Füllung auf Tortenboden gießen. 1 Stunde bei 170-180°C backen.

6. 

Schlagsahne (30-33%) 500 Mililiter  Rohrzucker 50 Gramm  Sahnestreif 20 Gramm

Schlagsahne mit Sahnestreif schlagen, Zucker zugeben. Ausgekühlten Cheesecake mit Sahne schmieren.

Guten Appetit!

Zutaten

Butter150Gramm
Butter Kekse200Gramm
Ei3Stück
Hokkaido Kürbis500Gramm
Ingwerpulver1Teelöffel
Mascarpone500Gramm
Muskatnuss gemahlen½Teelöffel
Nelken gemahlen1Teelöffel
Rohrzucker150Gramm
Sahnestreif20Gramm
Salz-Teelöffel
Schlagsahne (30-33%)500Mililiter
Zimt gemahlen2Teelöffel

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen