KOCHREZEPTEN

Linzer Rentiere

Linzer Rentiere

Beliebte Linzer Kuchen mit einem schönen Weihnachtsmotiv.

Rezept,Foto Rezept,Butter,Walnüsse gemahlene,Kekse & Plätzchen,Weihnachten

Kekse & Plätzchen

Koch

Portionen

25

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Zutaten

Zutaten

Backpulver1Teelöffel
Butter280Gramm
Ei1Stück
Eigelb2Stück
Glattes Mehl500Gramm
Konfitüre-
Puderzucker150Gramm
Salz-
Schokolade zum Kochen-
Vanillezucker8Gramm
Walnüsse gemahlene100Gramm

 

Rezept

1. 

Glattes Mehl 500 Gramm  Butter 280 Gramm  Puderzucker 150 Gramm  Salz  Walnüsse gemahlene 100 Gramm  Vanillezucker 8 Gramm  Backpulver 1 Teelöffel  Eigelb 2 Stück  Ei 1 Stück

Die Butter in kleinere Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Sobald die Butter weich ist, Mehl, Zucker, eine Prise Salz, gemahlene Nüsse, Vanillezucker, Backpulver, Eigelb und ganze Eier hinzufügen. Den Teig mischen.

2. 

Den Teig eine Stunde in der Kälte ruhen lassen. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.

3. 

Den Teig auf eine Dicke von ca. 3 mm ausrollen. Die Räder ausschneiden.

4. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

5. 

Konfitüre

Die Hälfte der gebackenen Räder mit Marmelade bestreuen und mit der anderen Hälfte der Räder abdecken.

6. 

Schokolade zum Kochen

Die Linzer-Räder mit Schokolinsen und Schokolade verzieren.

Guten Appetit!

© 2011 - 2024 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen