weltinmir.de

Pikante Hähnchenschenkel auf dem Grill

     

Ausgezeichnete gegrillte Delikatesse für Gartenparty. Mit frischen gemischten Gemüsesalat servieren.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Gewürzmischung zum Grillen2Teelöffel
Honig1Esslöffel
Hühnerviertel8Stück
Ketchup scharf5Esslöffel
Knoblauch5Zehe
Olivenöl100
Paprika edelsüß2Teelöffel
Pfefferoni eingelegte2Stück
Salz1Teelöffel
Weinbrand50

1. Vorbereitung der Hähnchenschenkel

Hühnerviertel 8 Stück

Die ganze Hähnchenschenkel (Hähnchenschenkel Viertel) entbeinen. Wenn die Knochen entfernt sind, die Haut abziehen und dickere, stärkere Muskelnteile so fein anschneiden, damit sich die Fläche des Oberschenkelfilets möglichst vergrößert.

Vorbereitung der Hähnchenschenkel

2. Marinade

Olivenöl 100  Pfefferoni eingelegte 2 Stück  Gewürzmischung zum Grillen 2 Teelöffel  Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Ketchup scharf 5 Esslöffel  Honig 1 Esslöffel  Knoblauch 5 Zehe  Weinbrand 50

Öl in der Pfanne erhitzen,fein gehackte Peperoni zugeben, vermischen und von der Hitze nehmen. Pfeffer und Paprikapulver streuen. Pikanten Tomaten-Ketchup, Honig, geschälten und gepressten Knoblauch zugeben.Brandy (Kognak)zugießen. Gut vermischen und Fleisch Stück für Stück in der Marinade einweichen. In verschließbare Dose legen, die restliche Marinade an die Oberfläche gießen. Schließen und 12 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Marinade

3. Grillen

Salz 1 Teelöffel

Vor dem Grillen Fleisch aus dem Kühlschrank ca. für 30 Minuten nehmen, salzen und mischen. Langsam aus allen Seiten 20 Minuten grillen.

Grillen

4. 

Beim Grillen kann Fleisch mit restlicher Marinade oder Öl geschmiert werden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen