weltinmir.de

Rinderbrühe

    

Anleitung zur Zubereitung des hausgemachten Schnellgerichtes für die Rindfleischsuppe oder als Qualitätszutat für andere Rezepte.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

2 h. 30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Rinder Schulter 1000 g

Das Rindfleisch in mehrere Stücke teilen und 20 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

2. 

Wasser 1.5 l  Pfeffer schwarz ganz ½ Teelöffel  Lorbeerblatt 2 Stück

Das Fleisch und die Knochen in kaltes Wasser legen, schwarzen Pfeffer und Lorbeerblätter hinzufügen und bei schwacher Hitze anderthalb Stunden kochen lassen.

3. 

Karotte /Möhre 80 g  Petersilienwurzel 60 g  Sellerie 60 g  Zwiebel 80 g

Karotte, Petersilie und Sellerie in größere Stücke schneiden und die Zwiebel in den Topf geben. 45 Minuten kochen lassen.

4. 

Salz  Petersilie grün

Brühe abseihen. Wenn Sie die Brühe als Suppe servieren möchten, schneiden Sie das Gemüse in kleinere Stücke und Knochen von den Fleisch schälen. Mit Salz abschmecken, Petersilie dazugeben. Wenn Sie die Brühe zum weiteren Kochen verwenden möchten, halten Sie sie salzfrei.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen