weltinmir.de

Schnelle Hühnersuppe aus dem Dampfgarer

Schnelle Hühnersuppe aus dem Dampfgarer

    

Wenn wir frische Hühner kaufen und verarbeiten, haben wir oft Rücken und Flügel übrig. Durch die Zubereitung einer schnellen Suppe in einem Dampfgarer nutzen wir diese hervorragend.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

Hühnerflügel200Gramm
Hühnerrücken300Gramm
Nudeln - Fusilli150Gramm
Salz1Teelöffel
Suppengemüse gefroren350Gramm

1. 

Hühnerrücken 300 Gramm  Hühnerflügel 200 Gramm  Salz ¾ Teelöffel

Hähnchenrücken und -flügel waschen und in die untere Pfanne des Dampfgarers legen. Mit Salz würzen.

2. 

Suppengemüse gefroren 350 Gramm

Gefrorenes Gemüse in einen mittelgroßen Behälter geben.

3. 

Nudeln - Fusilli 150 Gramm  Salz ¼ Teelöffel

Die Nudeln in den Reiskocher kochen, das Salz hinzufügen, das Wasser hineingießen und den ganzen Topf in den dritten Dampfkocher stellen. Die Dämpfzeit auf 30 Minuten einstellen.

4. 

Das Hühnerfleisch von den Knochen nehmen und in den Topf geben. Das Gemüse und die gemischten Nudeln hinzufügen. Mit der Brühe aufgießen, die aus der Auffangwanne des Dampfgarers kam. Nach Belieben salzen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen