weltinmir.de

Saure Kartoffelsuppe

    

Rezept für klassische weiße saure Kartoffelsuppe. Die Suppe werden sie genau so leicht und schnell kochen, wie sie meine Mutter, Grossmutter, Urgroßmutter, Ur-Ur-Ur-... gekocht hat.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Butter50
Essig2Esslöffel
Glattes Mehl2Esslöffel
Kartoffeln400
Milch1
Paprika edelsüß1Teelöffel
Salz1Teelöffel
Salz-
Sauerrahm (14-18%)200
Wasser1

1. 

Kartoffeln 400 g  Wasser 1 l  Salz 1 Teelöffel

Die Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und im Wasser mit Salz kochen, bis sie weich sind (etwa 15 Minuten).

2. 

Milch ½ l

Die Milch zufügen und zum Kochen bringen.

3. 

Milch ½ l  Sauerrahm (14-18%) 200 g  Glattes Mehl 2 Esslöffel  Paprika edelsüß 1 Teelöffel

In Milch die Sahne, Mehl und Paprikapulver glatt rühren.

4. 

Salz  Essig 2 Esslöffel

Mehlschwitze zur Kartoffelbasis gießen und 3-4 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Nach Geschmack salzen und mit Essig abschmecken. Essig mit Löffel in die Suppe zufügen und verkosten. Niemals Essig direkt aus der Flasche gießen.

5. 

Butter 50 g

Nach dem Abstillen der Suppe vom Herd, Butter zugeben und bis Zerlassen der Butter die Suppe rühren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen