weltinmir.de

Austernpilze in Kurkumasauce

Austernpilze in Kurkumasauce

    

Sehr leckere, gedämpfte Austernpilze in feiner Sahnesauce mit Kurkuma. Mit Nudeln, Nockerln oder Reis servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Fleischlose Gerichte  

 

Austernpilze350Gramm
Glattes Mehl3Teelöffel
Kurkuma1Teelöffel
Kümmel - gemahlen¼Teelöffel
Paprika edelsüß½Teelöffel
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Salz½Teelöffel
Schlagsahne (30-33%)250Mililiter
Sonnenblumenöl3Esslöffel
Vollmilch200Mililiter
Wasser150Mililiter
Zwiebel80Gramm

1. 

Zwiebel 80 Gramm  Sonnenblumenöl 3 Esslöffel

Zwiebel schälen, fein hacken und in Öl anrösten.

2. 

Austernpilze 350 Gramm

Austernpilze waschen und schneiden.

3. 

Salz ½ Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel  Kümmel - gemahlen ¼ Teelöffel  Paprika edelsüß ½ Teelöffel  Kurkuma 1 Teelöffel

Sie in den Topf zu Zwiebel zugeben, Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprika und Kurkuma zufügen. Vermischen....

4. 

Wasser 150 Mililiter

...und Wasser zugießen. 20 Minuten unter Deckel dämpfen.

5. 

Schlagsahne (30-33%) 250 Mililiter  Vollmilch 200 Mililiter  Glattes Mehl 3 Teelöffel

Sahne mit Milch und Mehl vermischen...

6. 

...und die Mehlschwitze zu Austernpilzen gießen.

7. 

Überkochen.

8. 

Spätzle sind eine ausgezeichnete Beilage.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen