weltinmir.de

Böhmische Semmelknödel

NO_DESC_

 

Portionen: 4

Zubereitungszeit: 1 h. 10 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

 

 
 
Ei3Stück
Mehl griffig250g
Milch5dl
Muskatblüte¼Teelöffel
Salz½Teelöffel
Semmel6Stück

1. 

Semmel 6 St  Milch 2 dl  Muskatblüte ¼ TL  Salz ½ TL

Die Semmeln in Würfeln schniten. Diese Würfeln bis goldbraun auf 150° für 20 Minuten braten lassen. Die Milch über das Semmelwürfel giessen. Dazu die gehackte Petersilie, das Prise Salz und Muskatblüte geben.

2. 

Ei 3 St  Milch 3 dl  Mehl griffig 250 g

In eine kleine Schüsel Eigelbe, Mehl, Michl geben. Alles vermischen und zum Semmelwürfel geben. Zum Schluss Eisweiss zum Schnee schlagen und alles durchkneten.

3. 

Mit feuchten Händen den Taig in eine Knödellaibe formen. Die Knödellaibe in einen geschlossennen Garbehälter legen und im Dampf 20- 25 Minuten kochen. In fingerdicke Scheiben schnitten (mit Nähfaden oder mit Messer).

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 7 • Einloggen