weltinmir.de

Eingekochte Birnen

     

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Niedrige

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Birne

Hartfleischige (nicht zu reife…) Birnen zuerst sorgfältig abwaschen und mit dem Kartoffelschäler schälen.

2. 

Wasser  Zitronen Säure  Essig

Die geschälten Birnen je nach der Größe entweder halbieren oder vierteln. Kerngehäuse und holzige Stielteile entfernen. Zitronensäure im kalten Wasser auflösen (1 Teelöffel pro 3 Liter Wasser) und die zubereiteten Birnen sofort hineinlegen, damit sie sich nicht braun verfärben. Statt Zitronensäure kann man auch Essig nehmen…

3. 

Zitrone  Grapefruit

In je einem Einmachglas 1 Zitronen- beziehungsweise Grapefruit-Scheibe legen, die Birnen bekommen dadurch einen besonderen Geschmack. Die Einmachgläser nun mit den vorbereiteten Birnen ca. 5 bis10 mm unter dem Rand füllen.

4. 

Wasser  Zucker  Gewürznelke

Für die Zuckerlösung 650g Zucker in einem Liter Wasser auflösen und die Birnen damit aufgießen. Die Zuckerlösung sollte ein paar Millimeter über dem Birnenrand stehen. Zum Schluss 2-3 Nelken in jedes Glas geben. Einmachgläser nun gut verschließen und bei 90 Grad 20-30 Minuten einkochen.

5. 

1 Einmachglas (720 ml) = ca. 470g Birnen (geschält) + 210 ml Zuckerlösung

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen