weltinmir.de

Erbsen Zugemüse mit Bärlauch

    

Ein leckeres und gesundes Zugemüse aus gelben Erbsen und Bärlauch. Das Rezept wurde von einem beliebten indischen Gericht Dal palak inspiriert. In diesem Gericht ist der Spinat mit Erbsen kombiniert. Mit Basmati Reis servieren, für nicht Veganer wird gekochtes Rauchfleisch empfohlen :)

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Bärlauch 100Gramm
Gelbe Erbsen gespalten250Gramm
Knoblauch1Zehe
Kurkuma½Teelöffel
Kümmel - zerdrücken½Teelöffel
Olivenöl3Esslöffel
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Salz½Teelöffel
Wasser750Mililiter
Zwiebeln rot60Gramm

1. 

Gelbe Erbsen gespalten 250 Gramm  Wasser 750 Mililiter  Salz ½ Teelöffel

Erbsen aussortieren, unter kaltem Wasser spülen, in einen Topf legen, Wasser zugiessen, salzen und cca 45 Minuten zugedeckt kochen. Gekochten Erbsen abdecken und noch kurz kochen, damit das Wasser abdämpft.

2. 

Bärlauch  100 Gramm

Bärlauch waschen, schneiden...

3. 

...und in einem Küchenhacker fein hacken.

4. 

Olivenöl 3 Esslöffel  Zwiebeln rot 60 Gramm

Zwiebel schälen, fein schneiden und in Öl braten.

5. 

Knoblauch 1 Zehe  Kümmel - zerdrücken ½ Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel  Kurkuma ½ Teelöffel

Durchgepressten Knoblauch und Gewürze zufügen. Gewürze kurz braten,...

6. 

...Erbsen und den Bärlauch zugeben.

7. 

Vermischen und beim ständigen Rühren zum Sieden bringen.

8. 

Sie können servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen