weltinmir.de

Erdnuss-Kuchen

    

Ein einfacher Kuchen ohne Eier.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Banane 200 g  Vollmilch 100 ml  Zucker 100 g  Erdnussbutter 120 g  Weizenmehl griffig 100 g

Banane, Milch, Zucker und Erdnussbutter mit Stabmixer zermixen. Mehl einrühren.

2. 

Butter  Kakaopulver  Erdnuss ungesalzen, geröstet 60 g

Eine kleine Backform (18x27 cm) mit Butter einfetten und mit Kakaopulver ausstreuen. Erdnüsse fein hacken und in Backform aufschütten. Drauf langsam und gleichmäßig 2/3 des Teiges gießen.

3. 

Kakaopulver 1 Teelöffel  Vollmilch 2 Esslöffel

Kakao mit ein bisschen Milch in das lezte Drittel des Teiges einmischen.

4. 

Den dunklen Teig auf den hellen gießen und mit Gabel ebnen.

5. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 15 Minuten backen.

6. 

Puderzucker

Den Kuchen aus der Backform stürzen . Mit durchgesiebtem Zucker bestreuen und schneiden. Man kann ihn auch mit einem Förmchen ausschneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen