weltinmir.de

Erdnuss-Kuchen

     

Ein einfacher Kuchen ohne Eier.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Banane 200 g  Vollmilch 100 ml  Zucker 100 g  Erdnussbutter 120 g  Weizenmehl griffig 100 g

Banane, Milch, Zucker und Erdnussbutter mit Stabmixer zermixen. Mehl einrühren.

2. 

Butter  Kakaopulver  Erdnuss ungesalzen, geröstet 60 g

Eine kleine Backform (18x27 cm) mit Butter einfetten und mit Kakaopulver ausstreuen. Erdnüsse fein hacken und in Backform aufschütten. Drauf langsam und gleichmäßig 2/3 des Teiges gießen.

3. 

Kakaopulver 1 TL  Vollmilch 2 EL

Kakao mit ein bisschen Milch in das lezte Drittel des Teiges einmischen.

4. 

Den dunklen Teig auf den hellen gießen und mit Gabel ebnen.

5. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 15 Minuten backen.

6. 

Puderzucker

Den Kuchen aus der Backform stürzen . Mit durchgesiebtem Zucker bestreuen und schneiden. Man kann ihn auch mit einem Förmchen ausschneiden.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen