weltinmir.de

Gebratene Shimeji Pilze

Gebratene Shimeji Pilze

    

Ein Rezept für die Vorbereitung von leckeren Shimeji Pilzen aus Ostasien. Sie werden mit Möhre und Zwiebel gebraten und mit Fischsauce abgeschmeckt.

Koch

Portionen

1

Zubereitungszeit

15 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

Bratöl2Esslöffel
Chinakohl60Gramm
Fischsauce2Esslöffel
Karotte /Möhre40Gramm
Knoblauch2Zehe
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Shimeji Pilze weiss150Gramm
Zwiebel40Gramm

1. 

Karotte /Möhre 40 Gramm

Möhre putzen, waschen und scheiden.

2. 

Bratöl 2 Esslöffel

Möhre in Öl braten.

3. 

Zwiebel 40 Gramm  Knoblauch 2 Zehe

Fein geschnittene Zwiebel und Knoblauch zugeben.

4. 

Shimeji Pilze weiss 150 Gramm  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel

Wenn die Zwiebel glasig wird, Pilze zugeben und würzen.

5. 

Zusammen braten bis goldbraun.

6. 

Fischsauce 2 Esslöffel  Chinakohl 60 Gramm

Gehackten Kohl zugeben und mit Fischsauce abschmecken.

7. 

Vermischen und vom Herd nehmen.

8. Tipp zum Servieren

Sie können das Gericht allein, oder mit Nudeln, Reis, Quinoa, Kuskus etc. servieren. Mit frischem Koriander bestreuen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen