weltinmir.de

Gebratener Schirmpilz im Teig

    

Ein leckeres Abend- oder Mittagessen aus dem Wald. Als Beilage passt Kartoffelbrei, Kartoffelsalat oder nur ein frisches Brot.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

25 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Parasolpilz 8 Stück

Schirmpilze putzen und Stiele entfernen.

2. 

Glattes Mehl 150 g  Vollmilch 250 ml  Ei 1 Stück  Salz

Aus Mehl, Milch, Ei und Salz einen dünnen Teig vorbereiten. Wenn er zu dick ist, Milch zugeben, wenn er zu dünn ist, Mehl zugeben. Schirmpilze in Teig tauchen...

3. 

Pflanzenöl

...und in heißes Öl legen. Kurz braten...

4. 

...Schirmpilze umdrehen und von der anderen Seite braten.

5. 

Schirmpilze dann auf einem Papiertuch abtropfen lassen und leicht ausgekühlt servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen