weltinmir.de

Gefüllte Wachteln im Speckmantel

     

Tolles Rezept für die Zubereitung von leckeren Feldwachteln.

Portionen

2

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Wachteln 2 Stück

Wachteln gründlich abwaschen. Anschließend innen und außen mit dem Salz würzen.

2. Zubereitung von der Fülle

Hörnchen 1 Stück  Vollmilch  Petersilie grün  Butter 10  Würzsalz 2 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel  Muskatnuss gemahlen 1 Prise  Eigelb 1 Stück

Hörnchen (beziehungsweise anderes Gebäck) in der warmen Milch einweichen und danach gut ausdrücken. Ei, Petersilienkraut, geschmolzene Butter, Würzmischung mit Gemüse (Vegeta, Podravka), Pfeffer (schwarz/ gemahlen) und Muskatnuss dazugeben und eine perfekte Fülle ist gleich fertig.

Zubereitung von der Fülle

3. 

Wachteln mit der Füllung füllen. Am besten geht es mit einem Teelöffel.

4. Für die Marinade …

Sonnenblumenöl 2 Esslöffel  Sojasoße  2 Esslöffel  Thymian ½ Teelöffel  Knoblauchpulver ½ Teelöffel

… Öl, Sojasauce, Thymian und den granulierten Knoblauch in einer Schüssel gut miteinander vermengen.

Für die Marinade …

5. 

Wachteln aufs Backblech legen, mit der Marinade sorgfältig bestreichen …

6. 

oravaer Speck 50  Wasser 200

… und mit Speck umwickeln. Nun etwas Wasser beischütten und im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad 45 - 55 Minuten backen. Fertig gebackene Wachteln mit beliebter Beilage servieren. Guten Appetit!

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen