weltinmir.de

Kofta aus Rote Rübe

    

Frikadellen aus Rote Rübe sind sehr gesund und schmackhaft. Frikadellen sind gar nicht fett, obwohl sie in Oel gebraten werden.

Koch

Portionen

15

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Rote Beete 500 g

Rohe Rote Rübe schälen und abwaschen.

2. 

Die Hälfte grob reiben, andere Hälfte fein reiben.

3. 

Salz 1 Teelöffel  Garam masala Gewürz ½ Teelöffel  Kreuzkümmel gemahlen ½ Teelöffel  Koriander Gewürz gemahlen  ½ Teelöffel  Kurkuma ½ Teelöffel  Chilipulver ¼ Teelöffel

Salz und Würze zugeben.

4. 

glattes Kichererbsenmehl 70 g  Glattes Mehl 70 g

Mehl beischütten, vermengen und 10 Minuten abstehen lassen. Statt Kichererbsenmehl kann man auch glattes Mehl benutzen.

5. 

Aus der Masse kleinere Kügeln bilden, diese sind weicher.

6. 

Bratöl

Kugeln in heißen Oel legen. Kurze Weile abwarten und wenn die Kugeln klebrig sind, mit einer Gabel lockern. Von beiden Seiten etwa 7-8 Minuten anbraten.

7. 

Auf Kuchentuch legen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen