weltinmir.de

Honig - Käsekuchen

     

Kuchen mit feinem, einfach zubereitetem Biskuit und köstlicher Quarkcreme.

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 
Butter225g
Ei1Stück
Eigelbe4Stück
Eiweiße4Stück
Honig4Esslöffel
Quark750g
Salz
Speisestärke50g
Weizenmehl griffig250g
Zucker190g

1. Zubereitung von Teig

Weizenmehl griffig 250 g  Butter 125 g  Salz  Zucker 40 g  Ei 1 St

In größere Schüssel Mehl einschütten, Zucker, eine Prise Salz, geschnittene Butter und Ei zugeben. Glatten Teig auskneten, anschließend kalt stellen und 30 Minuten rasten lassen.

Zubereitung von Teig

2. 

Teig in eine rundförmige Scheibe ausrollen (am besten zwischen zwei Folien). Scheibe in die rundförmige, mit Butter ausgefettete, Backform legen. Ränder in die Höhe von 2 cm aufziehen.

3. Zubereitung von Quarkfülle

Quark 750 g  Zucker 150 g  Butter 100 g  Speisestärke 50 g  Eigelbe 4 St  Honig 4 EL

In kleinere Schüssel Quark geben. Danach Zucker, aufgetaute Butter, Eigelbe, Stärkemehl und Honig zugeben.

Zubereitung von Quarkfülle

4. 

Alles zusammen gut umrühren.

5. Schnee ausschlagen

Eiweiße 4 St

Aus Eiweißen Schnee ausschlagen. Schnee zur Quarkfülle einmischen und dieses Gemisch auf den Teig gießen.

Schnee ausschlagen

6. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad goldbraun backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen