weltinmir.de

Hühnchen auf Butter mit gerösteten Bohnen

Hühnchen auf Butter mit gerösteten Bohnen

    

Rezept für weiches Hähnchen mit gerösteten grünen Bohnen.

Rezept,Foto Rezept,Hähnchenbrustfilet,grüne Bohnen tiefgefroren,Hühnerfleisch

Hühnerfleisch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Hühnerfleisch  

 

Rezept

1. 

Hähnchenbrustfilet 500 Gramm

Hähnchenbrust waschen, abtrocknen und die Schnitzel zubereiten.

2. 

Pfeffer schwarz ganz ¼ Teelöffel  Salz  Currypulver ¼ Teelöffel

Salzen und würzen.

3. 

Butter 20 Gramm

Butter in der Pfanne oder Topf zerlassen und von beiden Seiten rösten.

4. 

Wasser  Hühnerbouillon ½ Stück

Mit Wasser ablöschen, die Fleischbrühe hinzufügen, mischen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.

5. 

Glattes Mehl  Wasser  Butter 10 Gramm

Mehl in kaltem Wasser mischen und in einen Topf mit Fleisch geben. 5 Minuten kochen lassen, den Saft mit einem Stück Butter würzen, mischen und vom Ofen nehmen.

6. 

grüne Bohnen tiefgefroren 400 Gramm

Gefrorene oder frische grüne Bohnenkapseln in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, bis sie halb weich sind.

7. 

Knoblauchpulver ¼ Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen 1 Prise  Würzsalz ¼ Teelöffel

Die Bohnen abkühlen lassen. Etwas Öl in die Pfanne geben, Bohnen, Knoblauch, Gewürze und Gemüsesalz (Vegeta, Vegeta) dazugeben, ca. 2-3 Minuten braten.

8. 

Hähnchen und Bohnen mit Kartoffeln oder Reis servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen