weltinmir.de

Färbige Fleisch-Gemüse-Pfanne

Färbige Fleisch-Gemüse-Pfanne

    

Leckeres, einfaches Hühnerfleisch mit färbigen und gesunden Gemüse. Es kann mit Reis oder Teigwaren serviert werden.

Portionen

4

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Dosen Champignons115Gramm
Hähnchenbrustfilet450Gramm
Knoblauch2Stück
Kremser Senf1Esslöffel
Pfeffer schwarz gemahlen½Teelöffel
Salz-
Sojasoße 2Esslöffel
Sonnenblumenöl4Esslöffel
Speisestärke2Esslöffel
Tomaten1Stück
Wasser¼Liter
Würzsalz2Teelöffel
Zwiebel1Stück
eingelegter Mais150Gramm
grüne Bohnen tiefgefroren100Gramm
rote Paprika Kapia1Stück

1. Fleisch marinieren

Hähnchenbrustfilet 450 Gramm  Sonnenblumenöl 4 Esslöffel  Kremser Senf 1 Esslöffel  Sojasoße  2 Esslöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Würzsalz 2 Teelöffel  Salz

Gewaschenes und trockenes Fleisch in dünnere Streifen schneiden. Eine Marinade aus Öl, Senf, Salz, Gewürze und Sojasoße zubereiten. Hühnerfleisch mit Marinade mischen und an einem kühlen Ort abstellen lassen, bis die Geschmäcke verbunden werden.

Fleisch marinieren

2. 

Zwiebel 1 Stück

In tiefener Pfanne oder Topf grob geschnittene Zwiebel anschwitzen, Mariniertes Fleisch zugeben, rösten, bis sich das Fleisch zusammenzieht.

3. 

rote Paprika Kapia 1 Stück  Knoblauch 2 Stück  eingelegter Mais 150 Gramm  Dosen Champignons 115 Gramm

Wenn das Fleisch zusammenzieht, geschnittenen Knoblauch, Tomatenpaprika, Mais und Champignons zugeben.

4. 

Tomaten 1 Stück  grüne Bohnen tiefgefroren 100 Gramm

Folgend klein gehackte Tomate und Bohne zugeben.

5. 

Wasser ¼ Liter  Speisestärke 2 Esslöffel

Maisstärke oder glattes Mehl im Wasser vermischen und ins kochenden Gericht zugeben. Kurz kochen lassen und servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen