weltinmir.de

Hühnerfleisch auf chinesische Art

    

Hühnerbrust mit leicht pikantem Geschmack, zubereitet mit Gemüsemischung auf chinesische Art.

Portionen

6

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Chili Paprika Sauce süß4Teelöffel
Currypulver1Teelöffel
Essig1Teelöffel
Hähnchenbrustfilet500Gramm
Kartoffelstärke2Teelöffel
Kartoffelstärke1Esslöffel
Knoblauchpulver1Teelöffel
Sojasoße 5Teelöffel
Sonnenblumenöl2Teelöffel
Sonnenblumenöl5Esslöffel
Wasser300Mililiter
Würzsalz3Teelöffel
asiatische Gemüsemischung tiefgefroren500Gramm

1. Marinade

Essig 1 Teelöffel  Chili Paprika Sauce süß 4 Teelöffel  Sojasoße  5 Teelöffel  Kartoffelstärke 2 Teelöffel  Knoblauchpulver 1 Teelöffel  Würzsalz 3 Teelöffel  Sonnenblumenöl 2 Teelöffel  Currypulver 1 Teelöffel

Die angegebenen Zutaten vermischen und eine Marinade bilden, in die Marinade das in Streifen geschnittene Hühnerfleisch geben und gut durchrühren. Eine Weile auf kühlen Stelle ruhen lassen.

Marinade

2. 

Hähnchenbrustfilet 500 Gramm  Sonnenblumenöl 5 Esslöffel

In heißem Öl das marinierte Fleisch heftig anbraten.

3. 

asiatische Gemüsemischung tiefgefroren 500 Gramm

Wenn das Fleisch angeröstet ist, geben wir die Gemüsemischung dazu. Dann lassen wir alles noch ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

4. 

Wasser 300 Mililiter  Kartoffelstärke 1 Esslöffel

Wasser mit Maisstärke vermischen und alles damit aufgießen. Ca. 20 Minuten lang dünsten lassen, das Gemüse und das Fleisch muss weich werden.

5. 

Mit Salz, Gemüsesalz und süßen Chili Sauce abschmecken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen