weltinmir.de

Hülsenfruchteintopf mit Wurst

Hülsenfruchteintopf mit Wurst

    

Dicke leckere Suppe voller gesunder Hülsenfrüchte und Würste :)

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Zwiebel 250 Gramm  Schweine Schmalz 30 Gramm

Die Zwiebel putzen, fein schneiden und auf der Salbe braten (10 Minuten).

2. 

Kartoffeln 250 Gramm  Wurst 250 Gramm

Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und mit der geschnittenen Wurst zur Zwiebel geben. Alles unter ständigen Rühren 5 Minuten lang backen.

3. 

Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Kümmel - gemahlen ½ Teelöffel  Wasser 1.5 Liter

Salz, Pfeffer und Kümmel hinzufügen. Kochendes Wasser gießen, vermischen und kochen für 15 Minuten kochen lassen.

4. 

Linsen rote 300 Gramm

Sterilisierte Hülsenfrüchte stufenweise ohne Aufguss beimengen: Linsen ...

5. 

Weiße Bohnen sterilisiert 300 Gramm

...Bohne...

6. 

Kichererbsen in Dose 300 Gramm

... und Kichererbsen (wenn man die Suppe aus trockenen Hülsenfrüchten kocht, muss man zuerst kochen, um die Gesamtzubereitung zu verlängern). Kochen lassen und die Suppe eindicken ...

7. 

Glattes Mehl 50 Gramm  Wasser ½ Liter

..mit etwas Mehl, das in kaltem Wasser vermischt wurde.

8. 

Petersilie grün 30 Gramm

Zum Schluss die frisch gehackte Petersilie in den Eintopf geben. (Die Reste sterilisierter Hülsenfrüchte in Mikrotensack geben und einfrieren. Diese werden so am besten für die spätere Verwendung aufbewahrt.)

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen