weltinmir.de

Tofu in Linsensauce

Tofu in Linsensauce

    

Rezept für sterilisierte Linsen und Tofu in dicker süß-saurer Sauce mit Tomaten. Einfach und auch für Kinder sehr lecker. Passt zu fast jeder Beilage.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Kreuzkümmel gemahlen1Teelöffel
Linsen rote400Gramm
Lorbeerblatt2Stück
Pfeffer schwarz gemahlen¼Teelöffel
Rapsöl3Esslöffel
Salz½Teelöffel
Tofu500Gramm
Tomaten Dose400Gramm
Tomatenmark400Mililiter
Wasser300Mililiter
Weizenmehl griffig2Esslöffel
Zucker1Esslöffel
Zwiebel250Gramm

1. 

Tofu 500 Gramm

Tofu in Würfel schneiden und mild von beiden Seiten braten.

2. 

Zwiebel 250 Gramm  Rapsöl 3 Esslöffel  Lorbeerblatt 2 Stück  Pfeffer schwarz gemahlen ¼ Teelöffel  Kreuzkümmel gemahlen 1 Teelöffel

Die Zwiebel grob schneiden und im Öl glasig anbraten. Mit Gewürzen würzen.

3. 

Weizenmehl griffig 2 Esslöffel  Wasser 300 Mililiter

Die Zwiebel mit Mehl bestreuen und gut mischen. Mit Wasser ablöschen, um einen dünnen Brei zu machen.

4. 

Tomatenmark 400 Mililiter  Tomaten Dose 400 Gramm  Zucker 1 Esslöffel

Die Tomatenmark und die fein gehackten, sterilisierten Tomaten nach und nach mischen.

5. 

Linsen rote 400 Gramm  Salz ½ Teelöffel

Die Linsen aus der Dose in ein Sieb schütten und unter fließendem Wasser abspülen. Dann die Linsen in die Sauce geben.

6. 

Die gebratenen Tofustücke zur fertigen Sauce geben.

7. 

Unter ständigem Rühren 10 Minuten kochen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen