weltinmir.de

Joghurtpuffer mit Käse

Joghurtpuffer mit Käse

    

Leckere Käsepuffer sind tolle Beilage zu Gemüse oder Fleischsuppe. Wenn Sie sie als Hauptgericht essen wollen, wir empfehlen mit saurer Sahne.

Rezept,Foto Rezept,Glattes Mehl,Glattes Mehl,Joghurt natural 3.5 % fett,Gouda Käse,Salzige snacks

Salzige snacks

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Salzige snacks  

 

Rezept

1. 

Glattes Mehl 200 Gramm  Joghurt natural 3.5 % fett 200 Gramm  Natron (Speisesoda) ¾ Teelöffel  Salz ½ Teelöffel

Mehl mit Joghurt, Salz, Speisesoda (bzw. Backpulver) vermischen.

2. 

Den Teig auf bemehltes Arbeitsbrett legen und eine Rolle formen. In 6 Teilen teilen.

3. 

Gouda Käse 100 Gramm

Käse fein reiben.

4. 

Kugeln bilden, sie leicht ausrollen.

5. 

Glattes Mehl

In Mitte des Puffers Käse legen und Kugel nochmal bilden. Mehl nach Bedarf zugeben.

6. 

Kugeln in Puffer mit Durchmesser 20 cm ausrollen.

7. 

Rapsöl

Puffer trocken in Steingutpfanne braten. Wenn Sie eine Teflonpfanne verwenden, sie mit Öl schmieren. Puffer von einer Seite 1,5 Minuten braten....

8. 

Rapsöl

...und dann 1,5 Minuten von der anderen Seite. Mehl mit Papiertuch aus der Pfanne entfernen. Pfanne regelmäßig mit Öl schmieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2022 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen