weltinmir.de

Kalb- Kuttelsuppe

Kalb- Kuttelsuppe

    

Feine Kuttelsuppe aus Kalbkutteln, ohne Zwiebel.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Kalbkutteln 1 Kilogramm

Kutteln unter fließendem Wasser waschen.

2. 

Wasser

Kutteln in Topf mit gesalzenem Wasser geben, eine halben Stunde kochen.

3. 

Wasser 2 Liter  Zwiebel 100 Gramm  Knoblauch 4 Zehe  Karotte /Möhre 150 Gramm  Petersilienwurzel 100 Gramm  Sellerie 50 Gramm  Salz 1 Teelöffel

Dann Wasser abgießen, Kutteln unter fließendem Wasser waschen, sie zurück in den Topf geben und wieder Wasser zugießen. Geputztes Gemüse zugeben, salzen und cca 2 Stunden kochen (bis Kutteln weich werden).

4. 

Kutteln entnehmen, kühlen und schneiden. So viele Kutteln verwenden, wie dick die Suppe sein sollte (den Rest können Sie in den Gefrierschrank legen und andersmal verwenden).

5. 

Gemüse herausnehmen und schneiden. Kutteln und Gemüse zurück ins Wasser legen, wo sie zum zweiten Mal gekocht wurden.

6. 

Schweine Schmalz 1 Esslöffel  Glattes Mehl 1.5 Esslöffel

Mehl in Schweineschmalz braten.

7. 

Paprika edelsüß 2 Teelöffel

Paprika zugeben....

8. 

Wasser 250 Mililiter

... Brühe aus Kutteln (bzw. Wasser) zugießen. Mehlschwitze zerkochen...

9. 

Majoran 2 Teelöffel  Salz

...und in die Suppe eingießen. Überkochen und Majoran zufügen. Salzen nach Geschmack.

Guten Appetit!

Glattes Mehl1.5Esslöffel
Kalbkutteln1Kilogramm
Karotte /Möhre150Gramm
Knoblauch4Zehe
Majoran2Teelöffel
Paprika edelsüß2Teelöffel
Petersilienwurzel100Gramm
Salz1Teelöffel
Salz-
Schweine Schmalz1Esslöffel
Sellerie50Gramm
Wasser-
Wasser2Liter
Wasser250Mililiter
Zwiebel100Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen