weltinmir.de

Weihnachtliche Sauerkrautsuppe

Weihnachtliche Sauerkrautsuppe

    

Diese Suppe wird meistens in größerer Menge gekocht, ist mehr als eine Vorspeise vor dem Abendessen am Heiligen Abend geeignet und deshalb sollte sie etwas dünnflüssiger sein. Für besonders intensiven und köstlichen Geschmack lassen Sie sie über Nacht rast

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

1 h. 20 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

1. Fleisch für die Suppe zuerst …

Schweine Schmalz 2 Esslöffel  Zwiebel 200 Gramm  Schweineschulter 400 Gramm  Salz 1 Teelöffel  Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Wasser 2 Liter

… gründlich abwaschen und in Würfel schneiden. Zwiebel abschälen, fein schneiden und in etwas Schweineschmalz anschwitzen. Geschnittenes Fleisch zugeben und alles zusammen kurz anbraten. Anschließend mit Salz und Paprika (rot/gemahlen) abschmecken. Mit etwas Wasser aufgießen, zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten kochen.

Fleisch für die Suppe zuerst …

2. Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit …

Sauerkraut 1.5 Kilogramm  Pflaumen getrocknet 8 Stück  Waldpilze getrocknet 50 Gramm  Wasser  Schwein Wurst 400 Gramm

… Sauerkraut aus der Dose (die Flüssigkeit auch…), Trockenpflaumen, Pilze und Kochwurst (im Ganzen) zugeben. Sollte die Suppe zu dickflüssig beziehungsweise zu sauer sein, mit etwas Wasser verdünnen. 15 Minuten weiter kochen.

Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit …

3. 

Wurst aus der Suppe nehmen, aufschneiden, zurück in die Suppe geben, alles gut umrühren und die fertige Suppe mit dem Weihnachtsstolen servieren.

4. 

TIPP zum Servieren:

Guten Appetit!

Paprika edelsüß2Teelöffel
Pflaumen getrocknet8Stück
Salz1Teelöffel
Sauerkraut1.5Kilogramm
Schwein Wurst400Gramm
Schweine Schmalz2Esslöffel
Schweineschulter400Gramm
Waldpilze getrocknet50Gramm
Wasser2Liter
Zwiebel200Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen