weltinmir.de

Schweinfleisch Suppe

    

Eine einfache Gulaschsuppe aus Schweinfleisch und Kartoffeln.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Zwiebel 3 Stück  Paprikaschote 2 Stück  Schweine Schmalz 30 Gramm  Wasser 50 Mililiter

Mittel große Zwiebeln putzen und fein schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Schweine Schmalz im Topf zerlassen und Zwiebeln mit Paprika 15 Minuten dämpfen. Wasser nach Bedarf aufgießen.

2. 

Schweineschulter 1 Kilogramm  Salz 2 Teelöffel  Gewürzmischung für Gulasch 2 Teelöffel  Paprika edelsüß 3 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Wasser 2 Liter

Schweinfleisch waschen, in Würfeln schneiden und zu Paprika-Zwiebel-Grundlage zufügen. Wenn das Fleisch weißer wird-es zieht, Salz und Gewürze zufügen. Rühren und Wasser zugießen. 45 Minuten kochen, ab und zu rühren.

3. 

Kartoffeln ½ Kilogramm  Würzsalz  Knoblauch  Gulasch-Gewürzpaste - pikant

Kartoffeln putzen, waschen und in Würfeln schneiden. Sie zu fast fertigem Fleisch zugeben und die Suppe fertig kochen- bis alle Zutaten weich werden (cca 20 Minuten). Die Suppe zum Schluss mit Würzsalz, geputztem und durchgepresstem Knoblauch und mit pikanter Paprikapaste nach Geschmack abschmecken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen