weltinmir.de

Nusszopf aus Hefeteig

Nusszopf aus Hefeteig

    

Koch

Portionen

12

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Weizenmehl griffig 500 Gramm  Hefe 21 Gramm  Zucker 80 Gramm  Milch 250 Mililiter  Butter 100 Gramm  Ei 2 Stück  Salz

Teig aus Mehl, Hefe, lauwarmer Milch, Zucker, Butter, Eier und einer Prise Salz durchkneten.

2. 

Mit einem Tuch zudecken und 30 Minuten auf warmer Stelle aufgehen lassen.

3. 

Süßmandeln 40 Gramm  Walnüsse 40 Gramm

Nussmischung vorbereiten. Wenn Sie keine geschälten Mandeln haben, sie in heißes Wasser legen. Dann sind sie leichter zu schälen. Mandeln und Walnüsse hacken.

4. 

Zucker 80 Gramm  Rosinen 100 Gramm  Zimt gemahlen 1 Teelöffel

Zucker, Nüsse, Rosinen und Zimt in Schüssel vermischen.

5. 

Butter 20 Gramm  Glattes Mehl

Den Teig in 3 Teile teilen. Jeden Teil in Rechteck ausrollen, mit zerlassener Butter schmieren und mit Nussmischung füllen.

6. 

Jedes Stück einrollen und Zopf machen.

7. 

Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten bei 200 °C backen.

Guten Appetit!

Butter120Gramm
Ei2Stück
Glattes Mehl-Gramm
Hefe21Gramm
Milch250Mililiter
Rosinen100Gramm
Salz-Gramm
Süßmandeln40Gramm
Walnüsse40Gramm
Weizenmehl griffig500Gramm
Zimt gemahlen1Teelöffel
Zucker160Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen