weltinmir.de

Pilz-Rührei

    

Machen Sie im Herbst früh einen Spaziergang in den Wald und bereiten Sie dann ein leckeres Frühstück vor.

Koch

Portionen

3

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Ei6Stück
Kümmel - zerdrücken1.5Teelöffel
Salz1.5Teelöffel
Sonnenblumenöl3Esslöffel
Waldpilze - Steinpilz400
Wasser20
Zwiebel100

1. Pilze sammeln

Gehen Sie morgen früh in den Wald um leckere Steinpilze, Maronen usw. zu sammeln. Kontrolieren Sie zu Hause nochmal die Pilze und Falls Sie Zweifel an die Essbarkeit haben, verwenden Sie diese Stücke nicht zum Kochen.

Pilze sammeln

2. Die Verarbeitung der Pilze

Waldpilze - Steinpilz 400 g

Pilze putzen, die Nadeln und Blätter vom Hut entfernen. Die Stiele fein schälen. Pilze durchschneiden und kontrolieren, ob sie wurmig sind. Die gesunde Pilze in Scheiben schneiden und im Sieb unter fließendem Wasser waschen.

Die Verarbeitung der Pilze

3. 

Zwiebel 100 g  Sonnenblumenöl 3 Esslöffel

Zwiebel fein schneiden und im Öl anbraten.

4. Pilze dämpfen

Kümmel - zerdrücken 1.5 Teelöffel  Salz 1.5 Teelöffel  Wasser 20 ml

Pilze, Kümmel, Salz und Wasser zufügen. Mit Deckel abdecken und 15 Minuten dämpfen.

Pilze dämpfen

5. Pilze-Rührei

Ei 6 Stück

Zu fertigen Pilzen Eier zugeben, mischen, bis die Eier gar sind.

Pilze-Rührei

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen