weltinmir.de

Pizza aus dem Blätterteig

Pizza aus dem Blätterteig

    

Schnelle Zubereitung von beliebter Pizza. Im Rezept sind alle Ingredienzen angegeben, die man bei der Zubereitung einhalten muss. Pizza kann nach Ihrem Geschmack vorbereitet werden. Natürlich, der Blätterteig ist bei der Vorbereitung eine wichtige Grundlage.

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Salzkuchen  Pizza  

 

1. 

Blätterteig 500 Gramm

Den Blätterteig halbieren. Jede Hälfte auf einem bemehlten Brett ausrollen...

2. 

Knoblauch 3 Zehe

...und auf das Backblech legen. Abschälen, Knoblauch durchpressen und damit die Platte des Teigs bestreichen.

3. 

Tomatenmark 300 Mililiter  Waldpilze getrocknet 25 Gramm

Die Teigplatten mit Tomatenmark bestreichen. Pilzen eintauchen und mit Wasser aufsaugen lassen.

4. 

Schinken 140 Gramm  Salami getrocknet 100 Gramm

Schinken und Salami auf Tomatenmark nebeneinander legen.

5. 

Zwiebel 50 Gramm  Paprikaschote rot 100 Gramm  Pfefferoni eingelegte 40 Gramm

Zwiebel abschälen und in dünne Scheiben schneiden. Zum Schluss Paprika in Würfel schneiden und Peperoni in Rädchen. Ingredienzen auf beide Pizzen legen.

6. 

eingelegter Mais 140 Gramm

Den Mais und Pilze ohne Wasser zugeben.

7. 

Käse halbhart 120 Gramm

Mit geriebenen Käse bestäuben.

8. 

In vorgeheiztem Backofen (etwa 20-25 Minuten lang) backen.

9. 

Die gebackene Pizza auskühlen lassen, schneiden und servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen