weltinmir.de

Sauerkrautkuchen

Sauerkrautkuchen

    

Ein salziger Winterkuchen, der Sie besonders schmecken lässt.

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Salzkuchen  

 

1. 

Speck durchwachsen 250 Gramm

Den Speck in kleinere Würfel schneiden und anbraten.

2. 

Zucker 3 Esslöffel

Unterständigem Rühren Zucker schmelzen und karamellisieren.

3. 

Zwiebel 100 Gramm

Die fein gehackte Zwiebel auf Karamell geben. Vermengen.

4. 

Sauerkraut 500 Gramm  Wasser 100 Mililiter

Sauerkraut waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel hinzufügen und mischen. Wasser hinzufügen und bedeckt kurz köcheln lassen.

5. 

Ei 3 Stück  Sauerrahm (14-18%) 250 Gramm  Emmentaler 150 Gramm

Den gedünsteten Kohl in eine größere Schüssel übertragen, den gebratenen Speck hinzufügen. Abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen Eier, Sauerrahm und geriebenen Käse zugeben.

6. 

Blätterteig 500 Gramm

Den Blätterteig auf Backpapier auf die Größe eines Backblechs rollen.

7. 

Die abgekühlte Mischung auf den Teig geben und 30 Minuten bei 200 ° C backen.

Guten Appetit!

Blätterteig500Gramm
Ei3Stück
Emmentaler150Gramm
Sauerkraut500Gramm
Sauerrahm (14-18%)250Gramm
Speck durchwachsen250Gramm
Wasser100Mililiter
Zucker3Esslöffel
Zwiebel100Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen