weltinmir.de

Putenroulade im Blätterteigmantel

     

Einfach, schnell und vor allem LECKER! Servieren mit Kartoffelpüree beziehungsweise anderer Kartoffel-Beilage.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Putenbrust 300 g

Putenbrust sorgfältig abwaschen, in Schnitzel schneiden und dünn klopfen.

2. 

Blätterteig 275 g

Blätterteig auf dem Papier, in dem er eingepackt war, ausrollen und ….

3. 

Schinken 100 g

… mit Schinkenscheiben belegen.

4. 

Salz  Pfeffer schwarz gemahlen

Dünn geklopfte Putenschnitzel in die Mitte setzen, leicht salzen und würzen.

5. 

Mozzarella 250 g

Mozzarella-Käse in Scheiben schneiden und auf dem Fleisch verteilen.

6. 

Den Blätterteig mit Schinken in schrägen Streifen einschneiden. Die Streifen nun abwechselnd von links und rechts in die Mitte über das Fleisch geben, sodass alles schön bedeckt ist.

7. 

Ei 1 St  Salz  Oregano

Die Roulade nun aufs Backblech legen und mit verquirltem Ei bepinseln. Zum Schluss noch mit Salz und Oregano bestreuen. Mozzarella-Käse enthält recht viel Wasser … Kann also passieren, dass das Wasser teilweise aus der Roulade rinnt. Rechnen Sie damit! :)

8. 

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen