weltinmir.de

Truthahntasche in einem Dampfkochtopf

    

Saftiges und Diät-Mittagessen.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Karotte /Möhre 200 Gramm  Frühlingszwiebel 2 Stück  Kartoffeln 400 Gramm  Paprikaschote 2 Stück

Karotte und Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln nach dem Reinigen und Waschen in Räder schneiden. Ebenso bereiten wir Paprika zu.

2. 

Putenbrust 500 Gramm

Die Putenbrüste waschen und so schneiden, dass wir nach dem Schneiden noch eine Seite übrig haben und eine Tasche bilden. Ein paar Streifen geschnittene Karotten und Zwiebeln in die Tasche stecken. Die Tasche mit 1 hölzernen Zahnstocher verschließen.

3. 

Salz  Schnittlauch

Die Truthahntaschen in den unteren Topf des Dampfgarers legen, mit Salz und mit Schnittlauch bestreuen.

4. 

Die vorbereitete Karotte und den Pfeffer in den zweiten (mittleren) Behälter geben. In der oberen Kartoffelkartoffel. Die Dampfzeit auf 40 Minuten einstellen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen